Themen im Coaching

Themen im Coaching

Oft werde ich gefragt, welche Themen im Coaching bei mir besprochen werden und was meine Kund*innen zu mir führt…! Und welcher Typ Mensch das ist…

  • Menschen wie du und ich buchen meine Coachings

In meine Coachings und Paarberatungen kommen Menschen wie du und ich! Sie leben ihr ganz normales Leben und merken an einem bestimmten Punkt, dass sie irgendwie alleine nicht mehr weiterkommen. Oft helfen ihnen einige Treffen, ihr Leben wieder neu zu sortieren und ihren eigenen Lebensweg mutig weiter zu gehen! Gibt es in deinem Leben Gefühle oder Situationen, die sich immer wiederholen?

  • Drehst du dich mit deinen Gedanken schon lange im Kreis? Kommst du nicht weiter?

Meist beschäftigen sie sich schon länger mit einem bestimmten Thema und kommen dabei aus ihrer eigenen Gedankenspirale nicht mehr heraus… Meist haben sie ihre Probleme oder Dinge die sie quälen auch schon mit ihren Partner*innen, Freund*innen und ihrer Familie besprochen und kommen damit oft aber nicht weiter! Dies sind gute Themen im Coaching!

Manchmal ist ihnen ihr Problem oder Anliegen aber auch so unangenehm, dass sie sich gar nicht trauen, es mit ihrem unmittelbaren Umfeld zu besprechen!   

Beides sind gute Themen im Coaching. Ich kann dich als neutrale nicht unmittelbar betroffene Person ganz anders begleiten als dein unmittelbares Umfeld! Mit mir fällt es dir auch viel leichter, deine eigenen Gedankenspiralen zu hinterfragen und zu unterbrechen!

Cornelia Berchtenbreiter neutrale Ansprechpartnerin Themen im Coaching
Katja Scherle Photographs
  • Du kommst immer wieder in die gleichen schwierigen Situationen? Erkenne deine Muster und etabliere Neue!

Das sind sehr oft Themen im Coaching oder Paarberatung! Beispiele für solche Situationen gibt es viele…

Ist es immer wieder schwierig für dich, gegenüber bestimmten Menschen (z. B. aus deiner Familie, bestimmten Freund*innen, Kolleg*innen) ein klares „Nein“ zu formulieren?

Schaffen sie es immer wieder, dich einzulullen?

Oder dich auf die Palme zu bringen?

Rastest du manchmal einfach aus, ohne genau zu wissen wieso?

Bekommst du bei bestimmten Themen immer wieder ein schlechtes Gewissen, ohne genau zu wissen wieso?

Solche Muster, die sich immer wiederholen, können dich in den Wahnsinn treiben und machen dir wahrscheinlich oft das Leben schwer, oder? Onlinecoaching ist eine sehr gute Möglichkeit, sich diese Muster und Situationen einmal in Ruhe anzuschauen. Dabei erkennst du wahrscheinlich, woher sie kommen und kannst sie mit meiner Begleitung auflösen. Alleine die Erkenntnis darüber welche Situationen oder Personen dich immer wieder aufregen und eine Idee davon, woher das kommt hilft dir in der Regel schon sehr, besser und entspannter damit umzugehen! Diese Themen im Coaching bringen dich immer weiter!  

Verzweifelter Mann Themen im Coachiing
  • Hast du familiäre Konflikte die dich sehr unglücklich machen?

Als ausgebildete systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF) habe ich immer schon ein großes Interesse und Verständnis für Familiengeschichten! Auch als erwachsene Menschen sind wir immer ein Produkt unserer Herkunftsfamilie und kaum etwas anderes prägt uns mehr im Leben als unsere Eltern und unsere Geschwister! Das ist auch gut so, wir können daraus unglaublich viel profitieren. Allerdings gibt es in jeder Familie nicht aufgearbeitete Themen und Konflikte. Diese treten meist bei Familienfeiern (Weihnachten, runde Geburtstage, Hochzeiten,…) immer und immer wieder auf! Gerade diese Feiern sind immer wieder Themen im Coaching und Beratung. Sowohl für dich alleine als auch für deine ganze Familie.

Ich werde oft gefragt, ob man Familientherapie auch alleine machen kann? Ein klares JA! Oft ist das sogar viel hilfreicher, als gleich alles unvorbereitet in der großen Runde zu besprechen… Du tust dir einen großen Gefallen, wenn du dich erstmal selbst mit dir und deiner Familie alleine auseinandersetzt. Familien funktionieren wie ein Mobile für Babys: Wenn du ein Teil anstupst bewegen sich automatisch alle anderen mit!

Wenn du als Teil deines „Familienmobiles“ ich also bewegst, werden sich automatisch alle anderen mitbewegen und sich eine neue Position suchen… Das passiert von ganz alleine, du musst es den anderen gar nicht mitteilen. Alleine durch deine veränderte Haltung und dein anderes Auftreten kommt Bewegung in die Sache! Durch Coaching und Familientherapie kannst du außerdem lernen, dich besser von den Konflikten abzugrenzen oder eine für dich passendere Stellung einzunehmen.

Mobile Coaching Familientherapie
  • Stehen wichtige Entscheidungen in deinem Leben an? Möchtest du diese selbstbestimmt treffen?

Entscheidungen fordern uns Menschen oft gehörig heraus!

Stehst du immer wieder vor Entscheidungen und kommst dabei keinen Schritt weiter?

Drehst du dich immer wieder im Kreis?

Verändern sich deine Entscheidungen immer wieder, je nachdem mit wem du gerade sprichst?

Möchtest du dich endlich so entscheiden, dass es WIRKLICH zu dir, deinen Wünschen und Bedürfnissen passt?

Dass du ein gutes Gefühl dabei hast und auch länger als einen Tag bei der getroffenen Entscheidung bleiben kannst?

Auch die Umsetzung deiner Entscheidungen ist ein gutes Thema im Coaching!

Lies als ersten Schritt gerne meinen Artikel über Glaubenssätze! Sie spielen bei diesen Unsicherheiten und Ängsten eine große Rolle!

  • Weitere Themen im Coaching: Möchtest du ein freieres Leben führen?

Möchtest du ein Leben nach deinen eigenen Bedürfnissen führen?

Weißt du noch gar nicht so genau, welche das sind?

Geschweige denn, wie du sie umsetzen und leben kannst? Lass uns gemeinsam auf die Suche machen…!

  • Schwellen und wichtige Veränderungen in deinem Leben sind wichtige Themen im Coaching

Große Veränderungen und Krisen verunsichern uns sehr. Selbst wenn wir sie uns selbst gewünscht haben! Sie machen uns unsicher und verletzlich! Außerdem bringen sie unser übliches Gefüge, sozusagen unser „Lebensmobile“ durcheinander… Folgende Themen im Coaching besprechen wir oft:

Hochzeiten

Geburt eines Kindes

Trennung/Scheidung

Jobwechsel

Umzug

Diese Schwellen verlangen uns oft vieles ab, weil sie viele Loyalitäten und Gewohnheiten durcheinanderwirbeln. Dabei kann es total hilfreich sein, jemanden an deiner Seite zu haben der mit dir immer wieder die Segel neu setzt und nachjustiert!

  • Ressourcentauchen: Möchtest du wissen und dir klarer machen, was du wirklich gut kannst?

Eines meiner liebsten Themen im Coaching ist mein „Ressourcentauchen“! Das ist eine Einzelstunde, die du super einzeln buchen kannst oder sogar verschenken kannst! Dabei kitzele ich beharrlich möglichst viele Stärken und Ressourcen aus dir raus! Das wird uns beiden sehr viel Spaß machen und in der Regel bist du anschließend total guter Laune und gehst beschwingt durch den Tag!

Mein „Ressourcentauchen“ ist auch eine super Möglichkeit, Coaching einmal auszuprobieren und sich gleichzeitig etwas Gutes zu tun! „Wellness für die Seele“ sozusagen…! Wann gönnt man sich das schon mal? 

Bist du neugierig geworden? Dann buche gerne ein kostenloses 30 minütiges Kennenlerngespräch bei mir und wir sehen unverbindlich, ob Coaching in deiner aktuellen Situation das richtige für dich ist!

Cornelia Berchtenbreiter Entscheidungshilfe familiäre Prägungen Onlineberatung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.